Bruhrainer Zeitung

Schlosslichtspiele Mann mit roter Tasche soll Flüssigkeit versprüht haben / Polizei sucht momentan weitere Zeugen

Besucher klagen über Atemnot

Archivartikel

Karlsruhe.Mehrere Fälle von Atemnot und Übelkeit unter den Besuchern der Karlsruher Schlosslichtspiele haben am Dienstagabend für einen Einsatz von Rettungskräften und Polizei gesorgt. Zunächst hätten sieben Menschen behandelt werden müssen, später hätten sich weitere gemeldet, so dass insgesamt 17 Verletzte registriert worden seien, teilte die Polizei am gestrigen Mittwoch mit.

Was die

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1443 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00