Bruhrainer Zeitung

Museumstag Vielfältiges Programm in der ganzen Stadt

Bruchsal neu entdecken

Archivartikel

Bruchsal.Sonderführungen im Schuhmacherhaus und im Kindergartenmuseum, offene Heimatmuseen, Kunstpräsentationen und Performances: Mit vielen Veranstaltungen ist Bruchsal in diesem Jahr am Internationalen Museumstag beteiligt, wie die Stadt mitteilte. Zwischen 10 und 20 Uhr lässt sich am Sonntag, 13. Mai, ein vielfältiges Programm erleben.

Beteiligt sind das Schloss Bruchsal, das Deutsche Musikautomaten-Museum, das Städtische Museum, der Kunstverein Damianstor, das Kindergartenmuseum, das Graf-Kuno-Museum, das historische Schuhmacherhaus in der Klosterstraße sowie die beiden Heimatmuseen in Heidelsheim und Untergrombach. Ebenfalls als Beitrag zum Museumstag finden um 18 und 20 Uhr die beiden Vorführungen des stadtgeschichtlichen Films „Bruchsal – neu entdecken“ von Regisseur Dirk Weiler im Cineplex statt. zg