Bruhrainer Zeitung

Forst Die Einnahmen aus der Holzwirtschaft der Gemeinde sinken deutlich / Alte Bäume werden abgeholzt / Spaziergänger wundern sich über fehlendes Grün

Buchen und Eichen machen die Mischung

Archivartikel

Waghäusel.Die Einnahmen aus der Holzwirtschaft in der Gemeinde Waghäusel sinken. Zwar ist die Gemeinde reich mit dem in die Höhe schießenden Grün umringt, aber der Großteil der Waldflächen auf der Gemarkung gehört dem Land, erläutert Stadtkämmerer Andreas Wagner im Gespräch mit unserer Zeitung. In Zahlen ausgedrückt zeichnet sich ein ernüchterndes Bild ab: Standen im Jahr 2017 noch bei einem Hiebsatz

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2825 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00