Bruhrainer Zeitung

Gemeinderat Nach einem Hin und Her in vergangenen Sitzungen fällt die Entscheidung jetzt einstimmig / Was genau auf den Stimmzetteln steht, muss noch geprüft werden

Bürger stimmen über unechte Teilortswahl ab

Archivartikel

Oberhausen-Rheinhausen.Mit einem so deutlichen Ergebnis war im Vorfeld nicht gerechnet worden: Einstimmig beschloss der Gemeinderat von Oberhausen-Rheinhausen die Durchführung eines Bürgerentscheids über die Abschaffung oder Beibehaltung der unechten Teilortswahl in der Gemeinde. Bereits seit Januar wird darüber diskutiert, da die Änderung schon bei der Kommunalwahl im kommenden Jahr greifen soll.

Zur

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4161 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema