Bruhrainer Zeitung

Unfall Zehn Reisende werden auf A 5 leicht verletzt

Bus kracht bei Raststätte in Leitplanke

Archivartikel

BRUCHSAL.Bei einem Busunfall auf der A5 bei Bruchsal sind zehn Fahrgäste am Samstag leicht verletzt worden. Alle seien inzwischen aus dem Krankenhaus entlassen. Der französische Busfahrer war zur Beobachtung für eine Nacht in der Klink geblieben. Er werde im Laufe des Tages entlassen, sagte ein Sprecher der Polizei am Sonntag.

Noch immer unklar sei die Ursache für den Unfall des Fernbusses. Die

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1417 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema