Bruhrainer Zeitung

Marktplatz Zur Einweihung kommen rund 200 Gäste / Musiker Charly Bög komponiert „Feuergrabenlied“ / Elektroladestation am Parkplatz eingerichtet

„Charmante Stätte der Begegnung“

Archivartikel

Philippsburg.Jetzt hat die Stadt nicht nur einen neugestalteten und viel gelobten Marktplatz, sondern auch ein umgestaltetes „Feuergrabenlied“, das der einheimische Musiker und Komponist Charly Bög eigens für den Anlass mit seinem Sohn Oliver zum Besten gab. Nach der gelungenen Premiere richtete Bürgermeister Stefan Martus die Aufforderung an die Bevölkerung und insbesondere an die Fastnachter, diese

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3395 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00