Bruhrainer Zeitung

Ambulante Hospizgruppe Ehrenamtliche begleiten Sterbende und Trauernde / Viele Angebote und Selbsthilfegruppen für Hinterbliebene im Programm

Die helfenden Hände nach einem Verlust

Archivartikel

Bruchsal/Waghäusel.Wer schon einmal einen geliebten Menschen verloren hat, der weiß, wie tief das Tal der Trauer sein kann. Die Kunst liegt darin, das eigene Leben wieder in die Spur zu bringen und dieses trotz der Trauer weiterzuführen. Unterstützung finden Betroffene bei der Ambulanten Hospizgruppe in Bruchsal. Denn neben der Sterbebegleitung bietet der Verein auch eine Trauerbegleitung mit Selbsthilfegruppen

...

Sie sehen 6% der insgesamt 6732 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00