Bruhrainer Zeitung

KIT Von Februar bis Juli sind deutschlandweit nur knapp 61 Prozent der üblichen Niederschlagsmenge gefallen / Hitzerekord mit einem Grad allerdings knapp verfehlt

Dürre erstreckt sich auf 89 Prozent des Landes

Archivartikel

Karlsruhe.Die Dürre in Deutschland hat sich nach einem Bericht des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) im August auf bis zu 89 Prozent der Landesfläche erstreckt. Damit sei der Hitzesommer 2003 deutlich übertroffen worden, in dem maximal 74 Prozent der Fläche von Dürre betroffen gewesen seien, teilten Wissenschaftler des „Center for Disaster Management and Risk Reduction“ des KIT am Mittwoch in

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4378 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00