Bruhrainer Zeitung

Vortragsreihe Zoo und KIT thematisieren Natur, Umwelt und Tiere

Elefant mit Ohrenschmerzen

Karlsruhe.Der Zoo Karlsruhe bietet in Kooperation mit dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) eine Vortragsreihe zu interessanten Themen rund um Umwelt, Natur und Tiere an. An sechs Terminen werden den Besuchern bis Februar unterschiedliche Bereiche näher gebracht, wie es in einer Pressemitteilung der Stadt heißt.

Die Reihe startet am Donnerstag, 20. September, mit dem Vortrag „Hitze in der Stadt: Befragung zu subjektiver Hitzebelastung in Karlsruhe – was können wir daraus für die Klimawandelanpassung lernen?“ von Dr. Tina Kunz-Plapp. Tierärztin Julia Heckmann gibt am Donnerstag, 25. Oktober, unter dem Titel „Wenn der Elefant Ohrenschmerzen hat – die Herausforderungen einer Zootierärztin“ Einblick in ihre Arbeit. Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 18.15 Uhr im Vortragsraum des Exotenhauses. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. zg