Bruhrainer Zeitung

Gemeinderat Finanzlücke von 56 000 Euro belastet Haushalt

Erhöhung der Kita-Beiträge ist ausgesetzt

Philippsburg.Soll die vor einem Jahr beschlossene Gebührenerhöhung für die Kindergartenplätze in Philippsburg ausgesetzt werden, wie es die Elternvertreter beantragt haben? Das war die zentrale Frage in der Gemeinderatssitzung. Dafür plädierten erfolgreich die SPD, die Freien Wähler und die Unabhängige Liste (Uli). Einen Kompromiss, wie ihn zunächst Bürgermeister Stefan Martus (Uli) vorgeschlagen hatte,

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2481 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00