Bruhrainer Zeitung

Reitturnier Party mit Roland Fesenbeck und DJ Mehner

Erst prüfen, dann tanzen

Archivartikel

Oberhausen-Rheinhausen.Frisch gestriegelt und gebürstet stehen sie bereit. Die Hufe sind sauber. Die Pferde warten nur noch darauf, endlich die Reitfläche zu betreten. Am Wochenende, von Freitag, 7. September, bis Sonntag, 9. September, steigt wieder das Große Reit- und Springturnier des Reit- und Fahrvereins Oberhausen 1829. Das Turnier beginnt am Freitag, um 15 Uhr, am Weiherweg 1 mit der Springprüfung in den Klassen A und L. Am Samstag und Sonntag beginnt das Turnier jeweils um 8 Uhr.

Meldeschluss für die Springreiter ist immer eine Stunde vor Prüfungsbeginn. Für die erste Prüfung des Tages muss man sich am Vortag anmelden. Für die Führzügel-WB, Reiter-WB Schritt-Trab-Galopp und Reiter-WB Schritt-Trab ist der Meldeschluss zwei Stunden vorher.

Wellfleischessen am Montag

Am Samstagabend steigt um 21 Uhr die große Reiterparty mit DJ Mehner. Am Montag ab 17 Uhr lädt der Reit- und Fahrverein zum traditionellen Wellfleischessen ein. Ab 18.30 Uhr sorgt Roland Fesenbeck mit Live-Musik für die musikalische Unterhaltung bei gemütlichem Beisammensein. vas