Bruhrainer Zeitung

Albtalstrecke Auto gerät ins Schleudern / Entgegenkommende Insassen lebensgefährlich verletzt

Fahrer stirbt bei Kollision

Archivartikel

Ettlingen.Bei einem schweren Unfall in der Nähe von Ettlingen (Landkreis Karlsruhe) ist ein Mann gestorben. Zwei weitere Menschen wurden lebensgefährlich verletzt, wie die Polizei mitteilte. Bei dem getöteten 57-Jährigen handelt es sich um den mutmaßlichen Unfallverursacher.

Dieser soll am späten Freitagabend zunächst mit überhöhter Geschwindigkeit und trotz Überholverbot in einem Tunnel überholt

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1469 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00