Bruhrainer Zeitung

Brand 42-Jähriger kommt mit Rauchgasvergiftung und Verbrennungen ins Krankenhaus

Feuerwehr rettet Mann aus brennender Wohnung

Archivartikel

Karlsruhe.Feuerwehrkräfte haben in Karlsruhe einen Mann schwer verletzt aus seiner brennenden Wohnung in einem Mehrfamilienhaus gerettet. Wie ein Polizeisprecher am gestrigen Donnerstag in Karlsruhe mitteilte, hatten zunächst Passanten beobachtet, wie der 42-Jährige eine brennende Matratze aus seiner Wohnung im Stadtteil Oberreut auf den Balkon zog.

Etwa zehn Minuten vor 19 Uhr gingen Anrufe bei

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1253 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00