Bruhrainer Zeitung

Wasserverbrauch

Gebühren sind neu kalkuliert

Archivartikel

Bruhrain.Der Zweckverband „Wasserversorgung Lußhardt“ hat die Wasserverbrauchsgebühren neu kalkuliert. Für die Jahre 2019 bis 2021 wurde in der Verbandsversammlung die neu berechnete Gebühr von einem Euro pro Kubikmeter beschlossen.

Wie es in einer Pressemitteilung der Stadt Waghäusel heißt, liegt damit die Stadt und die Gemeinde Hambrücken mit etwa 40 Prozent unter den durchschnittlichen Verbrauchsgebühren des Landkreises Karlsruhe.

Ebenso wurden die Wasserzählergrundgebühren neu kalkuliert und in der Verbandsversammlung für die Jahre 2019 bis 2021 beschlossen. Dies bedeutet für den Großteil der Verbraucher keine Änderung der Grundgebühren. zg