Bruhrainer Zeitung

Antisemitismus Jüdische Gemeinde unterstützt Bildungsinitiative

Gedenkstätten häufiger besuchen

Archivartikel

Karlsruhe.Die jüdische Gemeinde in Baden ist besorgt wegen antisemitischer Vorfälle und unterstützt daher eine Initiative des Bildungsministeriums für mehr Gedenkstättenbesuche von Schülern. „Uns als Israelitischer Religionsgemeinschaft Badens erscheint es sinnvoll, wichtig und richtig, wenn die Schüler baden-württembergischer Schulen über Gedenkstättenbesuche ihr geschichtliches Wissen durch eigenes

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1643 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00