Bruhrainer Zeitung

Raubüberfall

Geldbeutel und Handy geklaut

Karlsruhe-Durlach.Bei einem Raub am Dienstag um 22.45 Uhr an der Straßenbahnhaltestelle Karl-Weysser-Straße wurde einem 56-Jährigen von zwei Tätern das Handy sowie die Geldbörse gestohlen. Die Männer hätten ihn angesprochen und Wertgegenstände gefordert. Als er nichts herausrückte, drückten sie den alkoholisierten Geschädigten gegen eine Hauswand und schlugen ihm mit der Hand ins Gesicht. Sie durchsuchten ihn und flüchteten mit ihrer Beute zu Fuß.

Kurz danach konnte zwar ein Tatverdächtiger festgenommen werden, der Tatverdacht gegen den 23-Jährigen ließ sich aber nicht erhärten. Es wird weiter ermittelt. pol