Bruhrainer Zeitung

Großeinsatz Rund 100 Feuerwehrleute bekämpfen Brand in Bretten / Polizei schätzt Schaden in Supermarkt und Läden auf etwa 200 000 Euro / Keine Verletzten

Geschäftszentrum brennt völlig aus

Archivartikel

Bretten.Beim Brand eines Geschäftskomplexes in Bretten ist gestern nach Schätzungen der Polizei ein Schaden von mehr als 200 000 Euro entstanden. Verletzt worden sei niemand. Unklar war nach Angaben des Polizeipräsidiums in Karlsruhe, warum das Feuer am Sonntagmorgen gegen 6.25 Uhr in dem Gebäude in der Melanchthonstraße ausgebrochen war.

Ein Supermarkt samt Metzgerei, eine Pizzeria und eine

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1809 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00