Bruhrainer Zeitung

Infoveranstaltung Experten finden, Kinder müssen für das Thema sensibilisiert werden

Hilfe bei sexualisierter Gewalt

Philippsburg.„Prävention von sexualisierter Gewalt in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen“: So hieß das brisante Thema, mit dem sich die Stadt Philippsburg in Zusammenarbeit mit dem Kreisjugendring und dem Landkreis befasste. Zu den Referenten, deren umfassende Informationsvermittlung mehrfach gelobt wurde, gehörten Simone Kurth, Diplom-Reha-Psychologin bei „Wildwasser & „FrauenNotruf“, Rechtsanwältin

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2448 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00