Bruhrainer Zeitung

Ausstellung Jens Grundschock thematisiert Heimat und Zukunft

Immer Neues ausprobieren

Archivartikel

Waghäusel.Von der Malerei ausgehend hat sich Jens Grundschocks künstlerische Reichweite im Lauf der Jahre zunehmend ausgedehnt. Mittlerweile begeistert der Künstler mit einem genreübergreifenden Oeuvre aus Malerei, Skulptur, Installation sowie Street-Art und Interventionen im öffentlichen Raum, beschreibt ihn die Kunsthistorikerin Pamela Pach seine medienübergreifenden Arbeiten, bei denen er immer etwas

...

Sie sehen 46% der insgesamt 880 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00