Bruhrainer Zeitung

Interkulturelle Kurzfilmnacht Produktionen zeigen Integration und Flüchtlinge aus einer anderen Perspektive / Wertedebatte und kontroverse Positionen in der Politik

In wenigen Minuten zum Dialog anregen

Archivartikel

Karlsruhe.Viele Filmemacher beschäftigen sich mit interkulturellen Themen, sei es die Integration von Flüchtlingen, der aktuellen Wertedebatte oder den vielfältigen, oftmals sehr kontroversen Positionen der Politik. Das schreibt das Filmboard Karlsruhe in einer Pressemitteilung.

Das 90-minütige Programm zeigt am Dienstag, 23. Oktober, ab 19.30 Uhr in der Kaiserallee 12, eine Kurzfilmauswahl, die

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3370 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00