Bruhrainer Zeitung

Ausstellung Werke von Helma John aus Acryl und Aquarell

Integration im Bild

Waghäusel.In der Edith-Stein-Halle sind noch bis Sonntag, 11. November, Acryl- und Aquarellbilder von Helma John ausgestellt. Geöffnet ist die Halle immer dienstags und freitags von 10 bis 12 Uhr, samstags von 14 bis 20 Uhr sowie an den Sonn- und Feiertagen von 9.30 bis 20 Uhr.

Neben den Bildern werden auch exklusive Handarbeiten, Dekosachen, Patchworkdecken, Karten, Weihnachtliches, Haussegen, Devotionalien, Kreuze und Ikonen präsentiert. Alles wird auch zum Verkauf angeboten. Die Ausstellung der Künstlerin Helma John zeigt in vielfältiger Weise das Thema „Räume der Stille“. Ihr Projekt „Teamwork als Integration“ bildet einen Teil ihrer Präsentation, wobei sich die liebevolle Vorbereitung in den Kunstwerken widerspiegelt.

Helga Bergerfurth liest während der zweiwöchigen Ausstellungsdauer immer samstags und sonntags um 16 Uhr mit musikalischer Umrahmung Märchen für Groß und Klein vor. Der Eintritt ist frei. Der Verkaufserlös kommt dem Kloster zugute. klu