Bruhrainer Zeitung

Radfahrerverein

Kappellentour mit dem Mountainbike

Waghäusel-Kirrlach.Der Radfahrerverein 1898 Kirrlach veranstaltet am Kerwe-Sonntag, 14. Oktober, seine mittlerweile 13. Kapellen-Tour mit drei unterschiedlich langen Strecken für Mountainbiker und Trekkingbike-Fahrer durch den Kraichgau. Ihren Namen hat die bis zu 72 Kilometer lange Ausfahrt dadurch erhalten, weil die Pedaleure bis zu sieben, meist in idyllischer Landschaft gelegene Kapellen tangieren. Start ist am Sonntag von 9 Uhr bis 12 Uhr beim Vereinsheim in der St. Leoner Straße, wobei während dieser Zeit auch noch Anmeldungen möglich sind.

Die kürzeste Strecke umfasst 50 Kilometer und führt von der Wendelinuskapelle in Weiher über Stettfeld zur Pauluskapelle und Schindelbergkapelle in Odenheim und Östringen zur Zopfkapelle nach Mingolsheim. Zehn Kilometer länger ist die mittlere Distanz, bei der auch noch die Letzenbergkapelle in Malschenberg angefahren wird. Die 72 Kilometer lange Rundfahrt geht bis zur Eichelberger Michaelskapelle. Wegen Baumfällarbeiten gibt es in der Nähe von Eichelberg eine Umleitung. An zwei Kontrollstellen ist eine Verpflegung vorgesehen, wobei die drei Radstrecken über Wald-, Wiesen-, Teer- und Betonwege führen. Ziel ist beim Vereinsheim des Kirrlacher Radfahrervereins. klu