Bruhrainer Zeitung

Polizeireform Präsidien im Land werden neu strukturiert

Karlsruhe künftig ohne weite Region

Archivartikel

Stuttgart/Karlsruhe.An der unter der früheren grün-roten Landesregierung umgesetzten Polizeireform soll es Veränderungen geben. Die Zahl der Polizeipräsidien soll zum 1. Januar 2020 von zwölf auf 13 steigen. Während in Ravensburg und Pforzheim zwei neue Präsidien entstehen sollen, fällt das Präsidium in Tuttlingen weg. Damit sind Veränderungen bei den räumlichen Zuschnitten verbunden, die auch Auswirkungen auf

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1556 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00