Bruhrainer Zeitung

OGV Beim Blumenfest war auch die Großmutter des Vize-Europameisters vor Ort / Der erfolgreiche Speerwerfer startete seine Karriere in der Gemeinde

Kirrlacher jubeln Andreas Hofmann zu

Archivartikel

Waghäusel.Eine Stunde später als geplant – der Flieger aus Berlin hatte Verspätung und die Abfertigung des Gepäcks dauerte wohl wegen des Sportgerätes länger – kam der Bus direkt aus Frankfurt am Gelände des Obst- und Gartenbaugeländes an. An Bord der frischgebackene Vize-Europameister im Speerwurf, Andreas Hofmann, mit einer Delegation. Der gut gelaunte Hofmann kam als erster aus dem Bus und nahm

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3791 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema