Bruhrainer Zeitung

Datenschutz

Knuddels.de entschuldigt sich

Archivartikel

Karlsruhe.Die Internetplattform Knuddels.de hat einen Angriff von Hackern gemeldet und sich bei den betroffenen Nutzern entschuldigt. Veröffentlicht worden seien im Internet in den vergangenen Tagen rund 808 000 Email-Adressen sowie 1 872 000 Pseudonyme und Passwörter, teilte das Unternehmen mit Sitz in Karlsruhe am Samstag mit.

Bei der Mehrzahl der erbeuteten Daten habe es sich wohl um ungültige

...

Sie sehen 49% der insgesamt 812 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00