Bruhrainer Zeitung

Verkehr Landesregierung will gegen Falschparker vorgehen

Kontrollen und Bußen sollen steigen

Archivartikel

Karlsruhe/Bruchsal.Falschparker sind in Baden-Württemberg zunehmend ein Ärgernis, welches das Land nicht mehr tolerieren will – Karlsruhe und Bruchsal stehen dabei offenbar ganz oben im Fokus der Landesregierung. „Das Verkehrsministerium sieht mit Sorge, dass insbesondere in Kreuzungsbereichen sowie auf Geh- und Radwegen verstärkt ein verkehrsgefährdendes Verhalten auftritt“, schreibt Verkehrsminister Winfried

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1609 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00