Bruhrainer Zeitung

Initiative Gericht urteilt über Verwahrung der Gefahrstoffe

Lager legal betrieben

Archivartikel

Germersheim/Oberhausen-Rheinhausen.Trotz aller Enttäuschung geht der Protest gegen das US-Gefahrstofflager unvermindert weiter, so der Vorsitzende der Bürgerinitiative „Kein Gefahrstofflager“, Dietmar Bytzek, und Ute Etzkorn-Hambsch aus Oberhausen-Rheinhausen: auch aus Sicht der unmittelbar betroffenen Gemeinden Philippsburg mit Rheinsheim, Oberhausen-Rheinhausen und Waghäusel, die sich mit Aktivisten an der Bürgerinitiative

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1671 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00