Bruhrainer Zeitung

B 36-Baustelle Anschlussstelle Neureut-Nord zehn Tage gesperrt

Lieber Bahn fahren

Bruhrain/Karlsruhe.Für Pendler aus dem Bruhrain in Richtung Karlsruhe gibt es weitere Verkehrseinschränkungen. Im Zuge der Erneuerung des Straßenbelags auf der Bundesstraße B 36 von Neureut bis Leopoldshafen wird die L 605 in Fahrtrichtung Mannheim ab Johann-Georg-Schlosser-Straße ab Mittwoch, 18. Oktober, voll gesperrt. Der Verkehr in Richtung Norden wird über den Dammweg bis zum Kreisverkehr Grabener Straße und von dort Richtung Norden nach Eggenstein über die ehemalige B 36 umgeleitet.

Vom Kreisverkehr am Ortsrand Eggensteins erfolgt die Verkehrsführung über die K 3580 wieder auf die B 36. Mit der Sperrung der L 605 einher geht die Sperrung der Anschlussstelle Neureut-Nord. Betroffen ist hier der Fahrzeugverkehr in beide Fahrtrichtungen. Die Ausweichstrecken sind ausgeschildert. Vorausgesetzt, die Bauarbeiten laufen planmäßig, können die Sperrungen bis Freitag, 27. Oktober, aufgehoben werden. Auf der freien Strecke ist auf der B 36 in beide Fahrtrichtungen der rechte Fahrstreifen gesperrt. zg