Bruhrainer Zeitung

Die Polizei meldet

Mann mit Werkzeug angegriffen

Archivartikel

Karlsruhe.Ein bislang Unbekannter hat am frühen Donnerstagmorgen auf dem Bahnhofplatz einen jungen Mann mit einem Schraubenzieher angegriffen. Wie die Polizei mitteilte, wartete der 20-Jährige im Hauptbahnhof auf einen Zug. Kurz nach 4 Uhr ging er dann, zusammen mit einer 49-Jährigen, die ebenfalls auf einen Zug wartete, zu einer Parkbank beim Stadtgarten um dort zu warten.

Der Unbekannte sprach den 20-Jährigen in gebrochenem Deutsch an, fing einen Streit an und versuchte mit einem Schraubendreher auf ihn einzustechen. Der junge Mann konnte jedoch ausweichen, worauf der Täter flüchtete. Der Angreifer soll etwa zwischen 20 und 25 Jahre alt und 1,80 Meter groß sein. Er hatte kurze schwarze Haare und einen Dreitagebart. Er trug eine helle Jeans, graue Weste und ein helles T-Shirt. Hinweise nimmt die Polizeiunter der Telefonnummer 0721/6 66 34 11 entgegen. pol