Bruhrainer Zeitung

Kleinkind verletzt

Mercedes rammt Kinderwagen

Archivartikel

Oberhausen-Rheinhausen.Ein rücksichtsloser Autofahrer hat den Kinderwagen einer 33-jährigen Fußgängerin auf dem Zebrastreifen in der Jahnstraße gestreift und ist anschließend einfach weitergefahren. Ein zweijähriges Mädchen ist dabei leicht verletzt worden.

Wie die Polizei erst gestern mitteilte, ereignete sich der Vorfall bereits am Donnerstag, 20. September. Die Frau war mit ihren drei Kindern – zwei saßen

...

Sie sehen 44% der insgesamt 902 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00