Bruhrainer Zeitung

Die Polizei meldet Tankstelle im Grünwinkel überfallen

Mit Pistole Bargeld erbeutet

Karlsruhe.Das war ein Schock für den Angestellten: Am Dienstagabend um 21.55 Uhr betrat ein Mann eine Tankstelle in der Hardeckstraße in Karlsruhe-Grünwinkel. Er hielt ihm die Pistole vors Gesicht und forderte von dem Kassierer die Herausgabe des Bargeldes. Nachdem er dem Mann eine rötliche Plastiktüte ausgehändigt hatte, packte dieser das gesamte Scheingeld in die Tüte und gab sie dem Täter. Dieser verließ die Tankstelle und flüchtete zu Fuß in Richtung Oberreut. Der Kassierer und eine anwesende Kundin wurden glücklicherweise nicht verletzt. Die Höhe des Raubguts liegt im niederen vierstelligen Bereich.

Der Täter soll etwa 25 Jahre alt sein, ist 1,80 Meter groß, von dünner Statur. Bekleidet war er mit einer durchlöcherten Jeans, schwarzen Schuhen mit weißer Sohle, schwarzer Jacke mit großer weißer Aufschrift und seitlicher Aufschrift in weiß mit den Buchstaben AMS, Ärmelbund und Jackenbund an der Hüfte der Jacke waren schwarz-weiß gestreift. Zur Tatzeit trug er eine Sturmmaske, sprach badischen Dialekt und war bewaffnet mit einer schwarzen Pistole. pol