Bruhrainer Zeitung

3. Fußballliga Karlsruher SC klettert nach Auswärtsdreier auf den sechsten Tabellenplatz / Trotz einiger Chancen schafft Fortuna Köln den Ausgleich nicht

Muslijas Traumtor beschert ersten Sieg

Archivartikel

Köln.Die ersten drei Punkte waren das Ziel des Karlsruher SC bei Fortuna Köln. Am gestrigen Dienstagabend hatte der KSC die Fußballpartie dank des Traumtores von Florent Muslija mit 1:0 (0:0) gewonnen und den ersten Dreier in der aktuellen Drittligasaison geholt. Beim letzten Aufeinandertreffen erhielt der KSC eine 0:4-Klatsche. Genau das wollte die Karlsruher gestern verhindern und stattdessen die

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3856 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00