Bruhrainer Zeitung

Praktische Strukturen

Archivartikel

Erneut sorgt die Äußerung eines baden-württembergischen Regierungsmitglieds zum Thema Atomabfälle für Empörung. Erst kam das Angebot von Ministerpräsident Winfried Kretschmann, die Castoren aus der Wiederaufbereitung in Philippsburg zu lagern, nun die Ankündigung von Umweltminister Franz Untersteller, die verbleibenden schwach- und mittelradioaktiven Abfälle aus Obrigheim an einen anderen Ort

...
Sie sehen 29% der insgesamt 1399 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00