Bruhrainer Zeitung

VdK Sozialverband zählt zu den mitgliederstärksten in Baden-Württemberg

Rekord: 770 Bürger wirken mit

Archivartikel

Waghäusel-Kirrlach.Mit derzeit 770 Mitgliedern zählt der Sozialverband VdK Kirrlach zu den mitgliederstärksten Ortsverbänden in Baden-Württemberg. In der Jahreshauptversammlung erhielten fünf Vorstandsmitglieder für ihre „langjährige und engagierte Mitarbeit“ in der Verwaltung die „Goldene Verdienstnadel“ des VdK-Landesverbandes Baden-Württemberg.

Vorsitzender Egon Graus, Kreisverbandsfrauenvertreterin Elisabeth Knebel und der Waghäuseler Oberbürgermeister Walter Heiler – selbst zweiter Vorsitzender des Kirrlacher Verbandes – überreichten die Urkunden und Ehrennadeln. 20 Jahre lang war Egon Graus Vorsitzender des VdK Kirrlach – und 20 Jahre Kreisvorsitzender. Wie es hieß, biete der Sozialverband VdK seinen 1,8 Millionen Mitgliedern in Deutschland sozialrechtliche Beratung und vertrete auch die sozialpolitischen Interessen aller Bürger. „Wer Probleme mit seiner Rente hat, mit seiner Kranken- oder Pflegeversicherung, mit der Anerkennung eines Grades der Behinderung oder eines Pflegegrades, der sollte sich an den Sozialverband VdK wenden“, so der Hinweis von Egon Graus. wr