Bruhrainer Zeitung

Feuerwehr Rauchverbot im Wald / Aschenbecher im Auto nutzen

Richtig parken – sonst brennt’s

Archivartikel

Bruhrain.Bei den momentanen sommerlichen Temperaturen und andauernden Dürre, reicht schon ein kleiner Funke aus, um ausgetrocknete Felder, Waldflächen oder Bäume und Sträucher in Brand zu setzen. Aus diesem Grund gibt die Feuerwehr des Landkreises Karlsruhe folgende Tipps, um bei der derzeit erhöhten Gefahr von Flächen- und Waldbränden vorzubeugen.

So gilt noch bis Mittwoch, 31. Oktober, in

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1529 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00