Bruhrainer Zeitung

Tragischer Badeunfall Begleiterin alarmiert die Rettungskräfte / Der 55-Jährige kann nicht mehr reanimiert werden

Schnorchler liegt tot im Erlichsee

Archivartikel

Oberhausen-Rheinhausen.Bei einem Badeunfall am Erlichsee im Ortsteil Oberhausen kam am Donnerstagabend für einen 55-jährigen Mann jede Hilfe zu spät. Er verstarb beim Schnorcheln noch am Unglücksort. Die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und DLRG waren mit einem Großaufgebot vor Ort.

Um kurz nach 18.30 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren aus Oberhausen-Rheinhausen und Philippsburg mit dem

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2622 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00