Bruhrainer Zeitung

28. Festungslauf Start am Schulzentrum / Startnummern abholen

Strecke durch den Stadtwald schützt vor Hitzschlag

Archivartikel

Philippsburg.Die Reichsfestung Philippsburg, die größte und mächtigste entlang des Rheins, war in der Zeit von 1623 bis 1799 ein oft heftig umkämpftes Bollwerk. Seit über 200 Jahren sind die alten Festungsmauern verschwunden, doch gibt es immer noch einen (sportlich) umkämpften Festungslauf.

Zum 28. Mal organisiert der „Lauftreff Philippsburg“ am morgigen Sonntag seinen „Festungslauf“, bei dem die

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1027 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00