Bruhrainer Zeitung

Festival Reggae und kulinarische Vielfalt am Rhein

Tropische Klänge

Archivartikel

Rheinsheim.Drei Tage Reggae am Rhein-Beach mit internationalem Line-Up – dazu eine große kulinarische Essensmeile mit Köstlichkeiten aus aller Welt. Das macht das Tropic Jam-Festival vom Freitag, 3., bis Sonntag, 5. August, zu einem kulturellen Leckerbissen. Reggaevibes, Dub und Reggaeton Rhythmen, Hip-Hop und Dancehall locken ein altersmäßig sehr breites Publikum zwischen 15 und 75 Jahren – auch überregional.

Zu den Künstlern in diesem Jahr zählen „Mono & Nikitaman“, „Jugglerz“, „Zapata Soundz“, „Vitamin X (Ghana)“ und „Superjam“ (France/Germany). Es gibt karibisches, argentinisches oder auch mexikanisches Essen.

Außerdem sind auch für Vegetarier und Veganer einige Essenstände dabei. Und es gibt Indianer Schmuck, Pfeifen und senegalesische Trommeln. zg/nina