Bruhrainer Zeitung

Mundart „Wissädalä Duddärä“ feiern Premiere ihrer neuen Komödie „Ä Moads Gschellasch“ / Jüngere Besucher haben bisweilen Übersetzungsbedarf

Unterhaltsam und in bestem breiten Dialekt

Archivartikel

Waghäusel.Immer kurz nach der fünften beginnt in Waghäusel die sechste Jahreszeit – die Zeit der „Wissädalä Duddärä“. Der vor 41 Jahren beim TSV Wiesental gegründete Theaterverein erfüllt durch die Pflege der heimischen Mundart auch einen wertvollen Bildungsauftrag. Regisseur, Ideengeber und zumeist auch Hauptdarsteller ist seit Anfang an Werner Köhler. In diesem Jahr führte der 68-Jährige nicht nur

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2802 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00