Bruhrainer Zeitung

Führung Zeitzeugen des Barockbaumeisters vor Ort

Versteckte Idylle

Archivartikel

Bruchsal.Da sind das traumhafte Areal des Barockschlosses und das imposant-filigrane fürstbischöfliche Schießhaus „Belvedere“ im Stadtgarten, in dem sich dereinst feine Jagdgesellschaften getroffen haben, heißt es in der Pressemitteilung der Stadt. In der kleinen Kapelle „Heiliges Grab“ begegnen dem Besucher Barock, Geschichte und Jugendstil. Und in der ehemaligen Kaserne in der Huttenstraße aus dem

...

Sie sehen 41% der insgesamt 980 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00