Bruhrainer Zeitung

Kinderkrippe Nesthäkchen

Vier Gruppen mehr betreuen

Archivartikel

Waghäusel-Kirrlach.Die Kinderkrippe Nesthäkchen wird um zwei Krippen- und zwei Kindergartengruppen erweitert. Das hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am Montag einstimmig beschlossen. Mit der Planung soll noch in diesem Jahr begonnen werden – die Bauarbeiten starten dann im nächsten Jahr. Fast zweieinhalb Millionen Euro kostet diese Erweiterung nach jetzigem Stand. Die Außenanlage ist dabei noch nicht berücksichtigt.

Es besteht außerdem die Möglichkeit, die Arbeiten durch das Investitionsprogramm des Bundes „Kinderbetreuungsfinanzierung 2017 bis 2020“ in Höhe von 480 000 Euro fördern zu lassen. Mit diesem Programm werden Zuschüsse für die Kindertagespflege gewährt, mit denen zusätzliche Betreuungsplätze geschaffen werden. Der Kindergarten wurde durch das Architekturbüro Paul Steputat geplant und gebaut – dieses Büro übernimmt nun auch die Erweiterung. nina

Zum Thema