Bruhrainer Zeitung

Katholische Kirche

Wallfahrtstag zu „Mariae Geburt“

Archivartikel

Waghäusel.Zum Fest „Mariae Geburt“ feiert die Wallfahrtskirche am Sonntag, 9. September, ihr Kirchweihfest und lädt zum Wallfahrtstag ein. Um 7, 8.30, 10 und 18.30 Uhr werden Heilige Messen gefeiert – parallel zum Zehn-Uhr-Gottesdienst findet im Kloster noch ein Kindergottesdienst statt. Um 15 Uhr gibt es in der Klosterkirche eine Andacht mit Krankensegnung.

Am Vorabend, Samstag, 8. September, um 19.30 Uhr wird die erste Wallfahrtsmesse gefeiert, an die sich die Lichterprozession zur Eremitage anschließt. Während des Abends sind die Gläubigen zum Lobpreis mit der Gruppe „Ave Due“ eingeladen.

Der Erlös kommt der Schuldentilgung der Wallfahrtskirche zugute. Kuchenspenden für diesen Tag werden gerne angenommen. zg