Bruhrainer Zeitung

Holzlager Freiwillige Feuerwehr mit 38 Einsatzkräften vor Ort

War es Brandstiftung?

Archivartikel

Eggenstein.In der Luisenstraße ist am Montag gegen 13.20 Uhr aus bislang unbekannten Gründen ein Holzlager zwischen einem Garagenanbau und einem Wohnhaus in Brand geraten. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr Eggenstein-Leopoldshafen, drohten die Flammen auf die Nebengebäude überzugreifen.

Sofort wurde eine massive Brandbekämpfung mit drei C-Rohren eingeleitet. Dadurch konnte ein Übergreifen der Flammen verhindert und der Schaden gering gehalten werden. Lediglich die Fassade und ein Fenster wurden beschädigt. Nach den Löscharbeiten wurde mit einer Wärmebildkamera der Bereich zur Sicherheit nochmals kontrolliert.

Die Freiwillige Feuerwehr Eggenstein-Leopoldshafen war mit 8 Fahrzeugen und 38 Einsatzkräften im Einsatz. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen. Brandstiftung könne nicht ausgeschlossen werden. zg