Bruhrainer Zeitung

Bierkulturfest Regionale Brauereien im Bürgerzentrum / Drei Tage kostenlose Livemusik / Samstags spielt die Stadtkapelle / Spende für Kinderkrebshilfe möglich

Welche Lokale gibt es auch heute noch?

Archivartikel

Bruchsal.Bier als Frauen-Domäne? Ganz genau. Zumindest bei den Germanen waren die Hausfrauen nicht nur fürs Kochen und Backen, sondern auch fürs Bierbrauen zuständig. Martin Luther trank nur das von seiner Gattin Katharina von Bora gebraute Bier, und die Benediktiner Äbtissin Hildegard von Bingen wusste bereits die heilende Wirkung des Gerstensafts zu schätzen. Ganz abgesehen davon, dass Hopfen und

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4313 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00