Bruhrainer Zeitung

Waldbrand Feuerwehren im Dauereinsatz hinterm Vogelpark

Wer hat den Hochsitz angezündet?

Archivartikel

Hambrücken.Ein mehr als fünfstündiger aufwendiger Feuerwehreinsatz war wegen eine Waldbrandes in der Nähe des Vogelparks Hambrücken notwendig. Das Feuer hatte sich am Donnerstag um 18.45 Uhr ins Unterholz gefressen. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung.

Mehrere Notrufe meldeten eine starke Rauchentwicklung über einem Waldstück. Darunter auch die Besatzung eines zufällig in dem Bereich

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2294 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00