Bruhrainer Zeitung

Wiedersehen: Reise zum Bruder nach Valencia

Archivartikel

Bruhrain.Petra Kessler (l.) hat bei unserem Gewinnspiel während der Fußball-Weltmeisterschaft richtig getippt und darf sich jetzt beim Reisebüro FN-Reisen ein Ziel aussuchen. Die 56-Jährige aus dem Ortsteil Zeutern in Ubstadt Weiher hat dafür einen Gutschein im Wert von 500 Euro und einen Blumenstrauß von unserer Redakteurin Janina Hardung überreicht bekommen.

Am Anfang des Turniers habe sie Deutschland die Daumen gedrückt, „aber das ging ja nicht lange gut, in der Ko-Phase habe ich dann wirklich gehofft, dass Belgien gewinnt“. Die strahlende Gewinnerin weiß auch jetzt schon, welchen Wunsch sie sich erfüllen will: „Mein Bruder wohnt im spanischen Valencia, den würden wir gerne mal wieder besuchen. Ich glaube es immer noch nicht, dass wir diese Möglichkeit jetzt haben“, sagt sie. Vermutlich geht es bereits in den Herbstferien dieses Jahres los, weil ihre Schwester Christine Sorg und auch ihre 14-jährige Tochter Melanie ihre Koffer packen dürfen. Fast die ganze Familie sieht sich also bald wieder – wir wünschen eine gute Reise! nina/(Bild: Schwierz)