Bruhrainer Zeitung

Maria Himmelfahrt Kräuter des „Werzwisch“ gesegnet

Würzstrauß selbst binden

Waghäusel-Wiesental.Der „Werz-wisch“ – ein Kräuter- und Würzstrauß wird zugunsten der Kirchenrenovierung erstellt. Am Mittwoch, 15. August, ist Maria Himmelfahrt, während der Messe um 18.30 Uhr segnet der Pfarrer die „Werzwische“ in der St.-Jodokus-Kirche. Schon am Samstag, 11. August, binden die Kinder des Ferienprogramms Waghäusel zusammen mit interessierten Bürgern die 13 Kräuter zu einem Strauß

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1431 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00