Albert-Schweitzer-Turnier

Richard Freudenberg auf dem Weg zum Korb.

Das Albert-Schweitzer-Turnier (AST) steigt alle zwei Jahre in Mannheim. Der Wettbewerb für National-Mannschaften der männlichen Jugend fand erstmals im Dezember 1958 statt und gilt als inoffizielle U-18-Basketball-Weltmeisterschaft. Dirk Nowitzki, „Magic“ Johnson, Tim Duncan, Tony Parker, Vince Carter, Pau Gasol – viele spätere Weltstars spielten auf dem Parkett des Schweitzer-Turniers. In unserem Dossier finden Sie Berichte, Fotostrecken und weitere Informationen. 

 

 

Newsticker Mannheim
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional

Fotostrecke

Weitere Fotostrecken
Weitere Berichte
Weitere Berichte