Adelsheim

Bei Stadtrallye Spaß gehabt und etwas gelernt

Archivartikel

Adelsheim.Die „Gäässwärmerzunft“ führte am Samstag im Rahmen des Ferienprogramms eine Stadtrallye durch. Nachdem Sitzungspräsident Torsten Blum am Zunftheim den Startschuss gegeben hatte, wurden verschiedene „Objekte“ aufgesucht, um die gestellten Fragen – beispielsweise „Wie hieß der Baron, der die Jakobskirche erbauen ließ?“ – beantworten zu können. Bei der „Zwischenstation“ am Schwimmbad gab es für die Kinder Eis. Am Ziel, dem Zunftheim, wurden die 19 „Antworten“ ausgewertet – und es gab Getränke, die in der Hitze dankend angenommen wurden. Bild: Jürgen Häfner