Adelsheim

Tennis Meisterschaften des TC Schwarz-Weiß Adelsheim

Clubmeister ermittelt

Die Endspiele der Clubmeisterschaften des TC Schwarz-Weiß Adelsheim fand auf der Anlage am Eckenberg statt. Ein beachtliches Teilnehmerfeld von über 35 aktiven Spielerinnen und Spieler duellierten sich die letzten sechs Wochen in sieben verschiedenen Wettbewerben.

Bei den Damen standen sich R. Gehrling und M. Seitz gegenüber. In einem zeitweise hochklassigem und vor allem von Spannung geprägten Finale kürte sich schließlich R. Gehrling im Matchtiebreak zur Clubmeisterin 2018.

Bei den Herren A standen sich der amtierende Clubmeister S. Maier und C. Gehrling gegenüber. Favorit Maier tat sich mit der sicheren Spielweise von C. Gehrling am Anfang schwer und somit entwickelte sich ein interessantes Match. Doch S. Maier ließ sich nicht beindrucken und gewann am Ende 6:4 6:3. Die beiden Clubmeister erhalten den dieses Jahr erstmals eingeführten Wanderpokal, der wird im Rahmen des Herbfests des TC am 10. November überreicht wird.

Im Anschluss fanden die beiden Doppelendspiele statt. Bei den Damen standen sich R. Gehrling/M. Rittler und E. Gehrling/M. Seitz gegenüber. Die Mädels hatten sichtlich Spaß am Spiel und boten den Zuschauern ein interessantes Spiel, das schließlich R. Gehrling und M. Rittler zu ihren Gunsten entscheiden konnte.

Bei den Herren kämpften sich E. Belz/T. Förch und Neuzugang F. Scheschark/ C. Gehrling in das Finale. Dort hatten F. Scheschark/ C. Gehrling im Matchtiebreak das Glück auf ihrer Seite und krönten sich somit zum Clubmeister.

Das letzte Spiel des Tages war wie immer das Mixed-Finale. Dort konnten sich die beiden nach der Auslosung als Favorit geltenden Duos R. Gehrling/ C. Gehrling und A. Stöckle/ S. Maier für das Finale qualifizieren. In einem wirklich interessanten und hochklassigen Endspiel setzten sich schließlich das Geschwister-Duo Gehrling/Gehrling im Matchtiebreak durch. Somit konnte R. Gehrling nach dem Einzeltitel, Doppeltitel Ihren dritten Titel dieser Clubmeisterschaften gewinnen und ist somit die erfolgreichste Teilnehmerin in diesem Jahr.

Alle Mitglieder, Freunde, aber auch interessierte Nicht-Mitglieder sind zum traditionellen Herbstfest am 10. November ins festlich geschmückte Clubhaus eingeladen, bei dem die diesjährigen Platzierten der Clubmeisterschaften geehrt werden. Für Speis und Trank ist gesorgt.